Logo SFZ PassauSFZ - Passau
Sonderpädagogisches Förderzentrum Passau

Presse 2014

   Zurück zur Übersicht 

 

Unterstützung für Schüler ohne Lobby
Förderverein der Hans-Bayerlein-Schule gegründet
am 14.03.2014 in der PNP

 

Foerderverein

 

Freunde der Hans-Bayerlein-Schule: (v.l.) Rektorin Reinhilde Galler, 1. Vorsitzende Dr. Claudia Faßbender, 2. Vorsitzender Dr. Franz Kunrath, Konrektor Stefan Bauer, Nadine Babik, Veronika Kantzog, Alexander Lampe, Regina Thiery, Caroline Meier, Doris Helmbrecht. − Foto: privat

 

Freunde der Hans-Bayerlein- Schule haben einen Förderverein gegründet, der Schüler beim Lernen und der sozial-emotionalen Entwicklung unterstützt und sich bei der Beratung und Betreuung Betroffener und ihrer Angehörigen engagiert.
Stadträtin Dr. Claudia Faßbender will sich als Vorsitzende vorrangig darum bemühen, für ein besseres Verständnis in der Öffentlichkeit gegenüber den besonderen Problemen der Schüler des Sonderpädagogischen Förderzentrums zu werben. Dabei wird sie unterstützt vom 2. Vorsitzenden Dr. Franz Kunrath und Kassier Konrektor Stefan Bauer. Als Schriftführer wurde Alexander Lampe gewählt. Beisitzer wurden Nadine Babik, Regina Thiery und Veronika Kantzog. Kassenprüfer wurden Simone Mayerhofer und Doris Helmbrecht.
Rektorin Reinhilde Galler begrüßte die Gründung. Gerade die Schüler ihrer Schule bräuchten viel Unterstützung, da sie in der Gesellschaft kaum eine Lobby hätten. Aktive und passive Mitglieder sind willkommen. Informationen erhalten Interessierte auf der Homepage der Schule www.sfz-passau.de. Eine weitere Möglichkeit, den Beitritt zu erklären, gibt es beim Tag der offenen Tür des Sonderpädagogischen Förderzentrums am 10. April.

-red